Schülergottesdienste - Grundschüler

Aufgrund der derzeitigen Situation werden die Schülergottesdienste in der Pfarrkirche Kaltern jeden Mittwoch in der Früh mit einer Gruppe von Schüler/innen (Klassenzugweise) gefeiert. Die Beginnzeiten sind unterschiedlich (7.07 und 7.27 Uhr), da sie sich an die Eintrittszeiten der Schule orientieren. Das Team der Religionslehrerinnen bereitet den kurzen Gottesdienst vor und wird von einer Elterngruppe bei der Gestaltung unterstützt.
In St. Josef am See werden die Schülerinnen und Schüler einmal wöchentlich zur Morgenbesinnung während des selbstorientierten Lernens in der Schule eingeladen.

Gerade in diesen unsicheren Zeiten ist es wichtig, den Kindern Hoffnung und Zuversicht zu vermitteln - vielleicht können Schülergottesdienste ein wenig dazu beitragen.
 

lg md sm xs