Erstkommunion 2021

Zur Vorbereitung auf das Sakrament der Eucharistie sind in unserer Pfarrei Kinder der zweiten Klasse Grundschule eingeladen. Im Zuge der Vorbereitung empfangen die Kinder auch das Sakrament der Versöhnung zum ersten Mal. Voraussetzung für den Empfang dieser beiden Sakramente ist die empfangene Taufe.

Die Vorbereitung auf den Empfang der beiden Sakramente kann durch eine konstruktive Zusammenarbeit von Familie, Pfarrgemeinde und Schule gelingen. 
Aufgrund der derzeit unsicheren Situation kann diese noch nicht endgültig geplant werden.
Es ist noch unklar, ob und wieviele Kindergruppentreffen abgehalten werden können - sollte dies nicht möglich sein, werden die Inhalte in den Familien besprochen und erabeitet. Hilfen dazu werden den Eltern bereit gestellt.
Im Advent findet eine Vergebungsfeier in kleineren Gruppen für die Erstkommunionkinder und ihre Familien statt.
Die Versöhnungsfeier und Beichtgelegenheit wird ebenfalls in kleineren Gruppen angeboten und zwar am Samstag, 6. März und am Samstag, 13. März.

Die Feiern der Erstkommunion wurden wie folgt festgelegt:
- in unserer Pfarrkirche in Gruppen mit jeweils 15 Kindern am Sonntag, 11. April und am Samstag, 1. Mai jeweils um 9.00 Uhr,
  sowie am Sonntag, 25. April, am Sonntag, 16. Mai und am Sonntag, 23. Mai um 14.30 Uhr.
- in St. Josef am See am Sonntag, 9. Mai um 10.00 Uhr und
- in Oberplanitzing am Sonntag, 16. Mai um 10.00 Uhr.

Die Eltern können Ihr Kind zur Vorbereitung auf den Empfang der Sakramente Versöhnung und Eucharistie mittels Anmeldeschein (siehe Downloads) anmelden und erhalten dann fortlaufend die Informationen über die einzelnen Schritte der Vorbereitung.

lg md sm xs