Lange Nacht der Kirchen am 10. Juni

ein gelungener Abend

Am Freitag, 10. Juni lud der Pfarrgemeinderat wieder zur Langen Nacht der Kirchen ein. Alle Kirchen in Kaltern waren von 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr geöffnet und luden ein zum "Verweilen" und den Kirchenraum in Gebet und Stille wahrnehmen.
Zusätzlich gab es folgende Angebote:
- 18.00 Uhr: Kinder- und Fahrzeugsegnung in der Pfarrkirche
- 18.30 Uhr: Bildstöcklwanderung vom Marktplatz nach St. Anton
- 20.00 Uhr: Führung in der Kirche von St. Anton mit Gabriel Dissertori musikalisch mitgestaltet vom Laurenziquartett
- 21.00 Uhr: Soundandacht in der Pfarrkirche mit dem Jugendchor Tramin
- 21.00 Uhr: Einführung in die Welt der Weinkultur mit Roland Dissertori

Ein herzlicher Dank gilt allen Mitwirkenden sowie den Mesnern für ihre wertvolle Unterstützung.

Diesen Beitrag teilen:
lg md sm xs